• Universal Music Austria - NEWS
  • Universal Music Austria - HEAR IT FIRST
  • Universal Music Austria - TERMINE
  • Universal Music Austria - RELEASES
 

30.01.2015 Yo, Deichkind sind zurück!



Ihr neues Album mit dem Titel Niveau Weshalb Warum zeigt eindrucksvoll, warum Deichkind auch künftig weiter dort stehen werden, wo sie nun mal hingehören:An die Spitze der Entertainment-Pyramide.
Bereits in den ersten Takten von der ersten Vorab-Single So’ne Musik begegnet das mächtigste Pop-, Performance-, Kunst-, Trash- und Reimerei-Kollektiv der Republik Top-Stylern wie Kanye West auf Augenhöhe. Denn das was sich hier zusammenbraut, wird das wohl schwerste Gewitter, das sich spätestens auf der Tournee durch die Multifunktionshallen und Festivalbühnen wie ein mächtiger Retweet von Zeus höchstpersönlich entladen dürfte.

Die eigene Beatschmiede weiß um das La Di La Di-Erbe des Old-School-Hip-Hop, hat selbst miterlebt, was man einst New-School nannte, bewegt sich auch ohne Navi locker zwischen Westcoast (eher Nordseeküste – also Hamburg) und Eastcoast (quasi Berlin) hin- und her.Nein, Deichkind versprechen uns auf Niveau Weshalb Warum weder einen Harem, noch die schnellen Millionen aus dem dunklen Underground.Sie praktizieren schlicht weg das, was man in guter Hip-Hop-Tradition den Reality Check nennt:Also wo stehen wir? Wo gehen wir hin? Und wie bezahlen wir morgen eigentlich unsere Miete? Als Gamer oder You-Tuber?

Eher unwahrscheinlich!


29.01.2015 AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARDS 2015



Die 15. Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards wird am 29. März 2015 über die Bühne des Wiener Volkstheaters gehen.

ATV überträgt am Sonntag, den 29. März 2015 , die 15. Amadeus Austrian Music Awards . Die Verleihung von Österreichs wichtigstem Musikpreis wird in diesem Jahr erneut im Volkstheater über die Bühne gehen. ATV-Moderatorin Arabella Kiesbauer wird Interviews führen und die Seher mit allen Infos zur Award Show versorgen, Amadeus-Host Manuel Rubey wird augenzwinkernd das aktuelle Musikgeschehen unter die Lupe nehmen und dabei 15 Jahre Amadeus Revue passieren lassen.

Neben der Verleihung der begehrtesten österreichischen Musikpreise steht beim Amadeus auch das Showprogramm im Mittelpunkt. Mit Herbert Grönemeyer konnte ein absolutes Highlight als erster Showact für den Amadeus 2015 fixiert werden.

Neue Kategorien: Band, Künstler, Künstlerin, Songwriter des Jahres
Die 15. Ausgabe der Amadeus Awards stellt österreichische Künstlerinnen und Künstler noch stärker in den Mittelpunkt. In den neuen Kategorien Band, Künstler und Künstlerin des Jahres werden die erfolgreichsten Acts unabhängig vom Genre ausgezeichnet. Mit dem Songwriter des Jahres presented by AKM / austro mechana werden erstmals auch die Leistungen der Komponisten und Musiktextautoren in den Blickpunkt gerückt.

Amadeus Awards 2015 - die Nominierten:
Die Amadeus-Jury bestehend aus rund 120 fachkompetenten Vertretern der Musik- und Medienbranche haben gewählt und ab sofort kann auf www.amadeusawards.at/voting abgestimmt werden.

Hier die Nominierten von Universal Music Austria:

Band des Jahres:
Nockalm Quintett
Klangkarussell
Bilderbuch

Künstler des Jahres:
Andreas Gabalier
Nazar
Semino Rossi

Künsterlin des Jahres:
Allessa
Anna F.

Album des Jahres:
"Home Sweet Home" - Andreas Gabalier

Song des Jahres:
"Amoi seg' ma uns wieder" - Andreas Gabalier
"Spliff" - Bilderbuch

Live-Act des Jahres:
Andreas Gabalier
Parov Stelar

Video des Jahres:
"Netzwerk (Falls Like Rain)" - Klangkarussell
"Zwischen Zeit und Raum" - Nazar feat. Falco
"The Sun" - Parov Stelar

Songwriter des Jahres:
Christian Zierhofer und Dagmar Obernosterer - "Du warst der geilste Fehler meines Lebens" (Nockalm Quintett)

Electronic/Dance:
Klangkarussell
Parov Stelar

Hard & Heavy:
Kontrust

Hip-Hop/Urban:
Nazar

Andreas Gabalier und Wanda sind 4x nominiert, Conchita Wurst, Die Seer, Julian Le Play, Parov Stelar, Nazar und  Klangkarussell sind 3x nominiert.

HIER KLICKEN UND ABSTIMMEN!

Herbert Grönemeyer, Arabella Kiesbauer, Manuel Rubey, Trackshittaz, Nazar, Kaiser Franz Josef und viele mehr rufen dich zum Voten auf . Gib die Stimme für deinen Lieblingsact ab und verhilf deinem Favoriten zum Amadeus Austria Music Award! Hier zum Voting Trailer >>

23.01.2015 Tove Lo veröffentlicht neues Album "QUEEN OF THE CLOUDS"



Die Schwedin Tove Lo versuchte zunächst als Songwriterin durchzustarten. Auf einer Party, beschloss Lo, ein paar Leuten der Plattenfirma auf die Nerven zu gehen.
"Ich bin einfach zu einem von ihnen hingegangen und hab gesagt: Du musst dir meine Songs anhören, die sind unglaublich" Es folgte der erste Vertrag und ein Treffen mit Pop-Songwriter-Legenden Max Martin und Alex Kronlund.
Aber erst in ihren eigenen Songs wird Tove Los wahres Songwriter-Talent wirklich sichtbar. Als Beweis dient ihre ausgezeichnete Debüt-EP mit dem vielsagenden Titel "Truth Serum" inklusive des Hits "Habits".

Hier das neue Video "Talking Body" >>

Nun folgt am Freitag, den 23. Januar ihr zweites Album "QUEEN OF THE CLOUDS". Unverblümt, ungezügelt und voll gepackt mit Pop-Hooklines, die sich in den Himmel aufschwingen und deutlich machen: Tove Lo setzt neue Maßstäbe in der Popmusik....

 

22.01.2015 Asaf Avidan veröffentlicht sein neues Album "Gold Shadow"



Nach seinem erfolgreichen Debüt-Album "Different Pulses" folgt nach fast zwei Jahren mit "Gold Shadow" am Freitag endlich das zweite Album des israelischen Musikers Asaf Avidan. "Gold Shadow" wird eine neue Ära in Avidans Karriere einläuten. Der Ausnahemkünstler unterstreicht auch mit seinem zweiten Werk, dass er zu den faszinierendsten Stimmen und vielseitigsten Geschichtenerzählern seiner Generation gehört.

Der 34-jährige Sänger verarbeitet in "Gold Shadow" seine gescheiterten Liebesbeziehungen. Jeder Song erzählt eine eigene Geschichte.

Hier das Video zu "Over My Head" >>

22.01.2015 MARCO VENTRE mit neuem Album ES GEHT MIR GUT



Ein musikalisches Lebenszeichen vom Kärntner Sänger, Moderator und Dancing Stars Finalist. Der Titel "Es geht mir gut" kommt nicht von ungefähr - 2 Jahre musste Marco Ventre privat bedingt vom Gaspedal treten. 2015 ist er wieder da - mit neuem Album!

"Es geht mir gut" heißt die neue CD. Es geht wieder aufwärts. 12 Titel haben Marco und seine Band aufgenommen. Es ist ihnen gelungen eine breite Palette an modernen Schlagern zu kreieren. Vom, an die Klassiker der 70er Jahre angelehnten "Du gehörst zu mir" mit dem charakteristischen DuBiDuBiDammDamm bis zum Uptempo-Titel "Ich werde warten", ein typischer Disco-Fox mit Tanzbodengarantie. Das Album ist eine runde Geschichte geworden und hatte Zeit zu wachsen.

Das Ergebnis zeigt, Marco Ventre hat sich weiterentwickelt, ist auf seine Art erwachsener geworden und so auch seine Schlager. Das macht ihn sympathisch, das lässt einen zusätzlichen Blick auf den Mann, den Mensch, den Sänger und Moderator Marco Ventre zu. Gut, dass es ihm wieder gut geht!

Marco Ventre hält seine Fans bei Facebook auf dem Laufenden >>

TV TIPP:
Marco Ventre "Wenn die Musi spielt" Samstag, 24.01.2015 20.15 ORF 2

21.01.2015 DIE JUNGEN ZILLERTALER Videopremiere!



Die Jungen Zillertaler haben es wieder getan!
Sie haben ein neues Video für ihre und vor allem mit ihren Fans gedreht und wir freuen uns, euch das Ergebnis präsentieren zu dürfen!

Der Song handelt von einem typischen Dorf in Tirol - eine Tankstelle - die nächste Disco ziemlich weit entfernt - im Endeffekt nicht immer viel los außer einer typischen Party und einem Open-Air.
Die drei sympathischen Musiker beweisen im Video wieder einmal, dass sie für jeden Spaß zu haben sind.

Die Single ist auf dem aktuellen Album "300% JUZI" zu finden und der Name der CD ist Programm!

Ran an die Tasten - Lautsprecher auf volle Lautstärke und dann wird mitgesungen und -getanzt!

Klicke hier für UNSER DORF BRAUCHT FETTE ACTION >>

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | next
Digster Music Deals App 468x60

Taylor Swift Closer to the Stars
 
Weezer Beack to the Shack 160x600