• Universal Music Austria - NEWS
  • Universal Music Austria - HEAR IT FIRST
  • Universal Music Austria - TERMINE
  • Universal Music Austria - RELEASES
 

Click to send this page to Twitter!

15.04.2014 Nazar und Universal Music gehen gemeinsame Wege



Wien, 15.04.2014 Der österreichische Erfolgsrapper Nazar unterschreibt Plattenvertrag bei Marktführer Universal Music Österreich, Partnerschaft für Deutschland mit bestehendem Label Wolfpack Entertainment Berlin. Neues Album „Camouflage“ erscheint im August.

Der österreichische Erfolgsrapper Nazar unterschrieb vergangenen Freitag einen Plattenvertrag bei Universal Music. Ein neues Album mit dem Titel „Camouflage“ wird im August 2014 erscheinen. Die Deutschland-Agenden übernimmt, wie auch schon in der Vergangenheit, das Berliner Label Wolfpack Entertainment.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit diesen beiden starken Partnern. Die Zukunft hat begonnen - es werden sich neue Wege für uns eröffnen, die Zeit wird zeigen, in welche Richtung sie gehen werden.“, so der Rapper zur künftigen Kooperation.

Danny Bokelmann (Wolfpack Entertainment) betont die Umsetzung der Wünsche des Künstlers und die Schaffung einer Win-Win-Win Situation: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Universal Music Austria, die uns in vielen Gesprächen und durch sehr faire Vertragsbedingungen davon überzeugen konnten, dass wir Nazar, für den wir in Deutschland ja weiterhin verantwortlich bleiben, ruhigen Gewissens in die Hände eines ehemaligen Konkurrenten und jetzigen Partners geben können. Was man Universal Music Austria, insbesondere in Person von Sasha Saedi, ganz deutlich zu Gute halten muss, ist, dass kein Abwerben im ursprünglichen Sinne stattgefunden hat, sondern der ausdrückliche Wunsch des Künstlers umgesetzt wurde, eine Win-Win-Win-Situation zu schaffen. Großartig!

Mit Nazar konnten wir den erfolgreichsten Rapper Österreichs für unseren Roster gewinnen. Als größtes Musikunternehmen Österreichs freuen wir uns, gemeinsam mit Wolfpack Entertainment als potentem Labelpartner in Deutschland, unsere Kräfte zu bündeln und die großartige Karriere von Nazar weiter gemeinsam voran zu treiben.“ so Peter Draxl (Marketing & A&R Director Universal Music).

Nazar gilt unbestritten als einer der größten österreichischen Künstler im Hip-Hop Bereich: seine letzten drei Alben konnten sich alle in den Top-Ten der Verkaufscharts platzieren, die beiden Alben „Narkose“ und „Fakker Lifestyle“ stiegen auch in den deutschen Albumcharts in die Top-5 ein. 2013 wurde Nazar bereits mit einem Amadeus – Austrian Music Award in der Kategorie „HipHop/RnB“ ausgezeichnet. Mit seinem Video „An manchen Tagen“ ist er auch heuer in der Kategorie „Best Video“ nominiert. Mit seiner Produktionsfirma „Nazar Films“ zeichnet Nazar zudem für zahlreiche Musikvideos von Kollegah, Farid Bang und zuletzt auch Sido verantwortlich

www.facebook.com/NazarFakker
http://www.youtube.com/user/Nazar10TV

Rückfragen & Kontakt

Österreich: 

Universal Music Austria
Ulrich Raab / Product Manager
Schwarzenbergplatz 2
1010 Wien
ulrich.raab@umusic.com
+43 1 811 21 377

Deutschland:

Wolfpack Entertainment Berlin
Danny Bokelmann / Inhaber
Warschauer Straße 33
10243 Berlin
info@wpeberlin.com
+49 30 680 042 39

Foto:
vorne: Nazar
hinten (v.l.n.r.): Hannes Eder (Managing Director Universal Music Austria), Danny Bokelmann (Inhaber Wolfpack Entertainment Berlin), Sasha Saedi (Labelhead Universal Music Austria), Peter Draxl (Marketing & A&R Director Universal Music Austria)

Credit: Patricia Alge / Universal Music Austria


11.04.2014 Jan Delay präsentiert "Hammer & Michel"



"Hammer & Michel" ist Jan Delays viertes Solo-Album. Wie schon auf "Mercedes-Dance" und "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" lebt die neue Platte vom wunderbaren Zusammenspiel zwischen Jan Phillip Eißfeld und seiner Band Disco No. 1. In den vergangenen Jahren probierte er sich bereits äußerst erfolgreich im Reggae und Funk aus. Auf seinem neuen Album erfindet Jan Delay sich auch mal wieder neu.

Und Achtung! Diesmal wird es rockig. Ja, genau, rockig! In zwölf Songs versöhnen Jan Delay und Disko No. 1 Wacken mit Woodstock und eine ganze Generation mit der Gitarre.

Jan Delay "Wacken" Video >>

Erste Vorboten lieferten sie mit dem Video zum passenden Song namens "Wacken", dem Track "Liebe" und kurz vor Veröffentlichung des Albums ließen sie noch die Aliens in "St. Pauli" einfallen.

Endlich ist "Hammer & Michel" auch im Laden zu erstehen. Neben der Standard-Version des Albums, gibt es auch eine Limited Deluxe Edition der Platte, eine Fan Edition mit einem T-Shirt und auch Vinyl Fans werden fündig. Jan Delays neues Album "Hammer & Michel" ist auch als Vinyl LP erhältlich.

04.04.2014 "Musik für die Massen" von Depeche Ambros



Man mag es kaum glauben, aber in den 70er & 80er Jahren war Austropop weniger provinziell, als man allgemein annehmen würde: Denn wenn man der Story von Depeche Ambros Glauben schenken darf, hat unser aller "Woiferl" Ambros mit Dave Gahan, Andy Fletcher & Co. sich seinerzeit in London eine Wohngemeinschaft geteilt.

Das Ergebnis waren Austropop-Songs in Versionen, wie man sie zuvor noch nicht gehört hatte. Folgerichtig wurden die in Vinyl gepressten Perlen dieser sogenannten "Deutsch-Englischen Freundschaft" ("DEF") von den heimischen Plattenfirmen stante pede eingestampft und zu Klopapierhaltern umgearbeitet.

Diese doch sehr unbekannte Phase des Austropops lassen Depeche Ambros nach Original-Scripts aus dem britischen Tonstudio nun wieder aufleben und zeigen, wie kühl, chrom und neon Austropop in Wirklichkeit war.

Die Videos zu "Fürstenfeld" und "I bin a Weh" haben wir euch ja bereits präsentiert.

Heute haben wir eine weitere Perle des aktuellen Albums "Musik für die Massen" für euch bereit.

Hier das geniale "ZweiPhone" Video zu "Zentralfriedhof" >>

 

04.04.2014 Cris Cab präsentiert sein Debütalbum "Where I Belong"



Über 7 Millionen Views auf seinem YouTube-Channel, Live-Tourneen mit O.A.R., Matisyahu, T-Pain und Gym Class Heroes - und natürlich Pharrell Williams höchstpersönlich, der Cris Cab als Mentor bei seinen Karriereschritten begleitet und berät. Keine Frage, Cris Cab ist auf dem besten Wege, das internationale Publikum zu erobern. Am Freitag erscheint sein Debütalbum "Where I Belong".

Was Cris, der in Miami geboren, zu einer derartigen Newcomer-Ausnahmeerscheinung macht, ist der Enthusiasmus, den er an den Tag legt: Sein Sound, in dem er Pop, Reggae und Soul auf vollkommen neue Art zusammendenkt, besticht nicht zuletzt wegen dieser unbedingten Neugierde - und wegen seiner einzigartigen Stimme. Nach der ersten Single "Liar Liar" folgt nun heute das komplette Album.

Hier geht s zum Video zu "Liar Liar" feat Pharrell >>

03.04.2014 "Lüg' nochmal" - neue Single und neues Video von Allessa



Die sympathische Schlagersängerin Allessa tauchte 2007 erstmals in der Schlagerwelt auf und sang sich mit Hits wie "Mein Herz" oder "Warum hab ichs dir nicht einfach gesagt" in die Herzen ihrer Fans.

2013 erschien die neue Version ihres Albums "Allessa" inklusive dem Powerduett "Te ne vai" mit Schlagerurgestein Bernhard Brink. Der Titel platzierte sich sofort auf den vordersten Rängen der österreichischen und deutschen Airplaycharts und wurde zum Hit.

Nun ist es Zeit für den nächsten Hit: "Lüg' nochmal" heißt der vielversprechende Titel. Eine etwas andere Liebesgeschichte aber dennoch ehrlich, authentisch und gefühlvoll - so, wie wir Allessa kennen. Ihr angenehmes, gefühlvolles Timbre verleiht dem Titel das gewisse Etwas und die eingängige Melodie garantiert Hitpotenzial.

Das Allessa nicht nur bezaubernd singt, sondern ebenso bezaubernd aussieht, zeigt das neue Video.

Hier geht es zu "Lüg' nochmal" >>

Lüg' nochmal. Die neue Single von Allessa ist ab dem 04. April 2014 als Download erhältlich.

Mehr zu Allessa findest du hier >>

02.04.2014 Andreas Kümmert "The Voice of Germany" Gewinner Album!



Als Sieger von "The Voice of Germany" begeisterte Andreas Kümmert Millionen. Gleichzeitig zerschmetterte er die herrschende Vorstellung dessen, was ein Popstar zu tun und zu sein hat. Nun hat der 27-Jährige aus Gemünden am Main das bislang wichtigste Album seiner Karriere aufgenommen. "Here I Am" ist geschult am Blues, Rock und Soul einer längst vergangenen Zeit - und getragen von einer tatsächlich einzigartigen Stimme.

Max Herre wirkte entscheidend an "Here I Am" mit. Gemeinsam mit dem Australier Justin Stanley (Beck, Eric Clapton, The Vines, Nikka Costa) zeichnet er als Produzent der Platte verantwortlich. Auch zahlreiche Künstler aus seinem Umfeld wie Joy Denalane oder die Musiker des KAHEDI RADIO ORCHESTRA (mit denen er unlängst eine umjubelte und immens erfolgreiche "MTV Unplugged"-Session aufnahm) waren an den Arbeiten beteiligt.

Hier ins Album reinhören >>

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | next
BlackSabbath_LiveDVD_468x60

KATY PERRY Closer to the Stars